Erlebnistour Oktober


Stadt/Land/Fluss Erlebnistour "Otto-Maigler-Runde"


06.10.2018: Heute war’s endlich wieder soweit…

 

Bei beinahe sommerlichen Temperaturen trafen sich 24 sehr gut gelaunte Menschen mit ihren 15 nicht minder gut gelaunten Hovawarten zur Wanderung um den Otto-Maigler-See in Hürth.

 

Für uns war das quasi ein „Heimspiel“, da mussten wir einfach mit! Wir kennen den See und daher wussten wir, dass es für Balou nicht zu beschwerlich sein würde.

 

Was immer wieder erstaunlich ist: wie gut sich die doch ganz unterschiedlich alten Rüden und Hündinnen vertragen und wie schön es ist, diese prachtvollen Tiere im (fast immer) freundlichen Miteinander zu erleben…

 

Alle Altersgruppen bei uns Menschen gab es auch… ganz Kleine über Mittelalterliche bis hin zu Betagteren war „alles“ dabei…

Der Weg verlief überwiegend durch den Wald, so dass es weder Mensch noch Tier zu warm wurde - und zwischendurch haben wir immer wieder kleine Pausen am See gemacht, damit die Hunde trinken und sich abkühlen konnten.

 

Die ca. 12 km lange Wegstrecke war praktisch im Nu „bewältigt“, ging es doch nur ganz seicht bergauf und bergab. Viel Zeit gab es auch wieder für viele nette Gespräche – dafür ist beim Training keine Zeit, da wir ja immer aufpassen müssen, was die Trainerin zu sagen hat.

 

Überwiegend gechillte Spaziergänger, Wanderer und Radfahrer haben wir getroffen und die, die uns begegneten, waren immer wieder davon angetan, wie gut unsere Hunde erzogen sind.

 

Zum Schluss sind wir auf der Seeterrasse eingekehrt und haben uns mit einem kühlen Getränk und einer kleinen Speise gestärkt, während unsere Vierbeiner schon mal das erste Nickerchen gehalten haben.

 

Es war wieder mal ein wunderschöner Tag, für den ich allen Beteiligten auf diesem Weg ein ganz herzliches Dankeschön sage. Wir freuen uns schon auf die nächste Tour.

 

Martina Heine mit Wolfgang und Balou

 

Danke an alle für die Fotos!


Ankündigung


Otto-Maigler-Runde

 

Start: Samstag 06.10.2018 um 12:00 Uhr

Treffpunkt: Zur Gotteshülfe 55 (Einfahrt zum Parkplatz),  50354 Hürth

Länge: 11km, ca. 3  1/2 Stunden

 

 

Unsere Erlebnistour führt im Oktober durch das Naherholungsgebiet der Ville, südwestlich von Köln.  Das ehemalige Braunkohlerevier wurde auf maßgebliche Initiative Otto Maiglers nach der Abkohlung rekultiviert, der Otto-Maigler-See entstand 1977 aus einem Tagebaurestloch. 

 

Mittlerweile ist der See ein beliebtes Naherholungsziel der Kölner. Wassersportler werden aufgrund der guten Wasserqualität ebenso angelockt, wie Sonnenanbeter , Radler , Läufer und Wanderer an das Ufer des Sees.

 

Unsere Tour findet außerhalb der Badesaison statt, so dass wir die Uferwege und zahlreichen Buchten für die Hunde auch im Freilauf genießen können. Außerdem führt unsere Strecke im Umfeld des Sees durch Feld und Wald und vorbei am Kloster Burbach. Bei klarer Sicht bietet der Rundweg Fernblicke über die Rheinische Bucht bis in das Kölner Stadtgebiet. 

 

Einkehr auf der Seeterrasse

 

 

 Anmeldungen bitte bis zum 02.10.2018 an Sabine Schöngen




Anfahrt