Wandertage im Hunsrück - Kell am See

18.01. - 21.01.2019

 

Planung und Ausführung Sabine Schöngen und Frank Lehnen


Wir freuen uns auf die 2. Auflage unserer Hun(d)srücktage!

Ausgangspunkt ist der Ferienpark Landal Hochwald am Keller Stausee. Hier stehen uns zu günstigen Konditionen Ferienhäuser zur Verfügung.

 

Auf dem Programm stehen 4 Tage Erlebnistouren und Abenteuerwandern in beeindruckenden  und traumhaften Naturlandschaften:

 

Im Nationalpark Hunsrück erkunden wir märchenhafte Wälder, Wiesen und Moorgebiete in scheinbar unberührter Natur.

 

Im Müllerthal in der "Luxemburgischen Schweiz" gelangen wir über Pfade und Steige, durch beeindruckende Schluchten zu bizarren Felsformationen und in spektakuläre Höhlen.



Infos Wanderwochenende

Freitagabend findet zum Auftakt unseres Wochenendes ein Fackelzug um den See statt. Samstag und Sonntag werden je 2 Touren  mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden angeboten. Montagvormittag enden unsere Hun(d)srücktage mit einem Abschlussspaziergang ins Quellmoor Weyrichsbruch.

 

Die Teilnahme an den anspruchsvollen Halbtagestouren erfordert eine gute bis sehr gute Grundkonstitution und Trittsicherheit von den Hovawarten und ihren Leuten. Wahlweise bieten wir in diesem Jahr Samstag und Sonntag auch eine einfache Tour-Variante an (ca. 5 km).

 

Als Alternative zu den geführten Wanderungen können in Eigenregie Ausflüge in die Städte Trier oder Luxemburg oder in die kleinen Weindörfer in der unmittelbaren Umgebung gemacht werden.

 

Die Ferienhäuser sind für Selbstversorger ausgestattet. Im Park gibt es einen kleinen Supermarkt sowie ein Restaurant und eine Bar für das volle Verwöhnprogramm.

 

Die gemütlichen Winterabende können im eigenen Ferienhaus mit offenem Kamin oder zusammen mit der Gruppe  verbracht werden.

Weitere Informationen findet ihr unter Landalpark Hochwald


Ablauf Wanderwochenende

Freitag 18.01.2019

ab 15:00 Uhr Ankunft und Einzug in die Ferienhäuser

17:30 Uhr Begrüßung  und im Anschluss Fackelzug um den See

20:00 Uhr Mitbring-Buffet und Kennenlernen

 

Samstag 19.01.2019

Geführte Wanderung im Müllerthal/Luxemburg

Auf Pfaden und Steigen zwischen spektakulären Felsformationen im Herzen der "Luxemburgischen Schweiz"

Tourlänge ca. 12 km oder 5 km

 

Sonntag 20.01.2019

Geführte Wanderung im Nationalpark Hunsrück

Atemberaubendes, wildromantisches Erlebniswandern in scheinbar unberührter Natur

Tourlänge ca. 12 km oder 5 km

 

Montag 21.01.2019

Frühstück und Schlüsselrückgabe bis 10:30 Uhr

Abschlussspaziergang im Quellmoor Weyrichsbruch


Allgemeines

  • Selbstversorgung im Ferienhaus oder Essen im Restaurant Landalpark
  • Rucksackverpflegung auf den Wanderungen
  • Auf Wunsch Abendessen im Fronhof direkt am See
  • Auf ausreichenden Impfschutz der Hunde ist zu achten! Bitte Impfausweis mitbringen (wegen Grenzübertritt)
  • Läufige Hündinnen dürfen leider nicht teilnehmen
  • Begrenzung auf 30 Hunde

Unterkunft

Landal Park Hochwald

Freitag 18.01.2019 15:00 Uhr - Montag 21.01.2019 10:30 Uhr

Anreise auch am Donnerstag 17.01.2018 möglich. Aufpreis EUR 30,00/Haus.

 

Kosten/Haus für das Wochenende (inkl. Bettwäsche, Kurtaxe, Hunde)

EUR 145,00   4 Personen Haus (2 Hunde erlaubt)

EUR 175,00   6 Personen Haus (2 Hunde erlaubt)

 

Teilnahmegebühr

EUR 40,00   1 Teilnehmer / 1 Hund

EUR 60,00   1 Teilnehmer / 2 Hunde

EUR 60,00   2 Teilnehmer / 1 Hund

EUR 80,00   2 Teilnehmer / 2 Hunde

Beispiel 4 Personen Haus


Anmeldung

Anmeldung bitte bis zum 16.12.2018!

  • Überweisung bis zum 23.12.2018 auf das Konto der Hundefreunde Niederelvenich e.V.
  • Bearbeitungsgebühr bei entschuldigter Nichtteilnahme 10,00 €.
  • Bei unentschuldigter Nichtteilnahme erfolgt keine Rückerstattung der Teilnahmegebühr.
  • Kostenlose Stornierung des Ferienhauses bis 7 Tage vorher.
  • Wir behalten uns eine begrenzte Teilnahme von 30 Hunden vor.

 

Bankverbindung

VR-Bank Rhein-Erft eG

IBAN DE19 3716 1289 1014 9900 18

BIC    GENODED1BRH


Anreise

Landal Hochwald Feriendorf

Hochwald 1
D-54427 Kell am See 


Fon +49 (0)6589 914 70


 

WICHTIGE INFORMATION ZUR VERWENDUNG VON FOTOS!!! (DSGVO)

 

Liebe Hundefreunde, liebe Gäste!

 

Wie im vergangenen Jahr werden wir wieder Fotos auf den Touren machen und möchten diese für unsere Homepage, für einen Bericht auf der Homepage der HZD und auch für die Hovi Live verwenden.

 

Bitte meldet euch bei uns und teilt uns mit, wenn wir keine Fotos von euch und euren Hunden veröffentlichen dürfen.

Wir nehmen den Datenschutz ernst und werden dies respektieren.

 

Eine Liste, in die ihr euch eintragen könnt, falls wir keine Fotos von euch veröffentlichen dürfen, liegt im Konferenzhaus aus.

 

Vorstand und Orga-Team der Hundefreunde Niederelvenich e.V