Erlebnistour August


Stadt/Land/Fluss Erlebnistour "Wasserlandroute im Nationalpark Eifel"


Ein Hundstag im Wasserland

 

Wer hätte das gedacht:Trotz der großen Hitze trafen sich 17 Hovis mit ihren 27 Menschen in Einruhr am Rursee. Alle erhofften sich wohl Erholung und Abkühlung auf schattigen Waldwegen rund um den Stausee und viele Bademöglichkeiten für die Hunde.

 

Und sie wurden nicht enttäuscht: Nach dem gefürchteten Anstieg gleich zu Anfang ging es tatsächlich gemächlich durch den Wald und dann den See entlang mit ausgiebigen Plantsch- und Schwimmpausen.

Schließlich ein kurzer steiniger Anstieg, und wir standen auf der Urfttal-Staumauer mit den grandiosen Ausblicken auf den See und die Landschaft.

 

 

Zurück ging es mit dem Schiff, entweder direkt von der Staumauer aus oder nach einer weiteren Wanderung vom 5 km entfernten Anleger in Rurberg.

 

 

 

Im schattigen Garten eines Restaurants in Einruhr konnten sich Menschen und Hunde von einem anstrengenden, aber schönen

Sommer-Wandertag erholen.

Elisabeth Jägers

Danke an alle für die Fotos!


Ankündigung


Wasserlandroute im Nationalpark Eifel

 

Start: Samstag 04.08.2018 um 11:00 Uhr

Treffpunkt: Parkplatz an der B266, Rurstr./Am Obersee,

52152 Simmerath (Einruhr)

Länge: 11 km, ca. 3 1/2 Stunden zuzüglich Schifffahrt

 

 

Die Wasserlandroute liegt mitten im Nationalpark Eifel und ist ein Partnerweg des Eifelsteigs.

Unsere Tour verläuft rund um den Obersee, einer der drei Seen , die zusammen die Eifeler Seenplatte bilden,  welche auch „Amazonas der Eifel“ genannt wird.

Der gesamte Rundweg ist ohne nennenswerte Steigungen 16,7 km lang. Wir werden gut 11 km  über Wald-, Wiesen- und Wirtschaftswege zu Fuß erkunden. Am Anleger Rurberg chartern wir ein Schiff der Rurseeflotte zurück zum Ausgangspunkt. 

Aufgrund der besonders schönen Naturszenarien ist die Eifeler Seenplatte für den Freizeittourismus gut erschlossen und erfordert an manchen Stellen besondere gegenseitige Rücksichtnahme. Im Kontrast hierzu besteht die Möglichkeit, seltene Tier- und Pflanzenarten zu entdecken und Ausblicke voller Ruhe und Eleganz zu genießen. Für die Hunde planen wir Badepausen ein. 

 

Schiffspassage Anleger Rurberg nach Einruhr:

5,00 Euro pro Person / 2,50 Euro pro Hund

 

Anmeldungen bitte bis zum 31.07.2018 an Sabine Schöngen

 




Anfahrt