Erlebnistour September


Natursteig Sieg von Herchen nach Dattenfeld

 

Start: Samstag 07.09.2019 um 12:00 Uhr

Treffpunkt: P&R Bahnhof Herchen, Stromberger Str. 1, 51570 Windeck

Länge: ca. 3 Stunden vor und 30 Minuten nach der Einkehr, ca. 9,5 km

 

Über 200 km schlängelt sich der Natursteig Sieg von Siegburg bis Mudersbach im Westerwald. Auf Tuchfühlung mit der Sieg erkunden wir heute ein Lieblingsstück von Bahnhof Herchen bis Bahnhof Dattenfeld. 

 

Mit den vielen schmalen Pfaden, Ufer-, Wald- und Wiesenwegen wird diese Etappe als etwas anstrengender, dafür aber abenteuerlich beschrieben. Es geht über Stock und Stein, und im stetigen auf und ab durch bewaldete Höhen wieder hinab ans Siegufer. Die Hunde können in den Siegauen ihre Pfötchen kühlen und die Menschen werden für die in engen  Kehren überwundenen Höhenmeter  mit herrlichen Blicken auf die Sieg belohnt.

 

Am höchsten Punkt der Tour kehren wir im legendären Bikers Rast ein, ein Treffpunkt für Motorradfahrer aus nah und fern. Gestärkt und erfrischt liegt noch ein letzter Pfad abwärts nach Dattenfeld mit dem Siegtaldom vor uns, bevor wir über die Siegpromenade zum Bahnhof Dattenfeld flanieren. Nur knapp 3 Minuten dauert die Rückfahrt mit dem Zug zum Bahnhof Herchen.

 

Einkehr im Bikers Rast

Rückfahrt mit der S 12 ( 2,50 € Einzelticket pro Person, Hunde frei)

Dresscode: feste Schuhe und lange Hosen 

Anmeldungen bitte bis zum 03.09.2019 an Sabine Schöngen



Anfahrt