Erlebnistour September


Andernach - auf den Spuren der Römer 

 

Start: Samstag 01.09.2018 um 12:00 Uhr

Treffpunkt: Konrad-Adenauer-Allee 76,  56626 Andernach 

Länge: 15,8 km / ca. 5 Stunden

 

Eingebettet  in ein malerisches Umland treffen in Andernach Eifel und Rhein aufeinander. Die historischen Wurzeln dieser traditionsreichen Handels- und Einkaufsstadt reichen weit zurück und wollen von uns heute entdeckt werden.

 

Unser Ausgangspunkt ist der  Rheinparkplatz, von wo wir auf der Promenade des Mittelrheintals den Spuren der Römer folgen. Richtung Krahnenburg passieren wir das Bollwerk, haben von den Rheinanlagen einen tollen Blick auf den Rundenturm und kommen an das „kleine deutsche Eck“.

Beim Aufstieg auf die Kanzel bieten sich beeindruckende Ausblicke : Auf den höchsten Kaltwassergeysir, das Rheintal in Richtung Bonn und Andernach und in die landschaftlich reizvolle Pellenz.

 

Zurück in Andernach   wandern  wir entlang der römischen Ummauerung mit Wehrgang und kehren nach 15,4 km erlebter Stadtgeschichte, inmitten wunderschöner Natur-und Kulturlandschaft,  „beim Griechen“ ein.

 

 

Anmeldungen bitte bis zum 28.08.2018 an Sabine Schöngen




Anfahrt