Aktuelles


05.05.2023  Erlebnistour Mai

Text und weitere Bilder hier


01.04.2023  Erlebnistour April

weitere Fotos und Text hier


25.03.2023  Erste Hilfe Kurs am Hund


04.03.2023  Erlebnistour März

Auf der Schwarzpulverroute bei Odenthal 🥾🥾🐾🐾🎒
Die 9 km Runde auf den Spuren der früheren Schwarzpulverproduktion im Bergischen Land war eine echte Genusstour. Lauter kulinarische Köstlichkeiten kamen aus den Rucksäcken hervor: Waffeln, Muffins, Käse & Pfefferbeisser, dazu allerlei leckeres „Flüssiges“ aus Quitten, Holunderblüten und Eiern… Aber auch die Streckenführung auf wunderschönen Waldwegen entlang der Dhünn, zahlreicher Bäche und Wasserläufen war ein echter Volltreffer. Klar, dass wir diese schöne Region im Bergischen mit vielen Joggern, Radlern, Reitern und anderen Hunde-Wanderern geteilt haben. Da unsere 8 Hovis jedoch zuverlässig auf den Rückruf reagiert haben, konnten sie meistenteils „offline“ , reichlich Sozialisierungstraining inklusive, den Nachmittag auf ihre Art genießen. 
Nach gut 3,5 Stunden gemütlicher Wanderung war man sich bei der abschließenden Einkehr im urigen Hotel Wisskirchen einig: Es ist ein Privileg, diese Auszeiten 1x im Monat mit Gleichgesinnten genießen zu können.
Weiter Bilder hier

04.03.2023  Praxistag Ringtraining

„Übung macht den Meister“, so heißt es landläufig. Unter außerordentlich fachmännischer Anleitung konnten sowohl die Neulinge als auch die Routiniers beim Ringtraining in Niederelvenich jede Menge mitnehmen. Inge Kuhn gestaltete das Training sehr verständlich und praxisnah, so dass alle Teams im Verlauf dieses spannenden Tages sehr gute Ergebnisse erzielen konnten. Ein kurzweiliger und schöner Tag! Super Verpflegung natürlich inklusive!


04.02.2023  Erlebnistour Februar

Fjordlandschaft oder Alpenflair am Ostufer der Wahnbachtalsperre? 
Heute traf sich der harte Kern unserer Wanderfreunde zu einer knapp 10 km langen Rundtour im Rhein Sieg  Kreis. 🥾🥾🐾🐾 🎒 Naturerleben pur, malerische Nah- und Fernsichten und ein bisschen Abenteuer auf dem Trailabschnitt waren die Zutaten für einen schönen Tag mit netten Menschen und glücklichen Hovawarten.

Weitere Bilder hier


19.-23.01.2023 Hun(d)srücktage 5.0

Alle Bilder findet ihr unter Hunsrück 2023

21.01.23 Trotz teils abenteuerlicher Anreise im Schneegestöber sind alle 30 Teilnehmende und 19 Hunde wohlbehalten im Hunsrück angekommen. Unser Tourstart war heute direkt ins Winter-Wonderland bei Kell am See. Ein perfekter Tag für eine Winterwanderung!

(weitere Bilder hier)

22.01.23  Der Wintertraum nimmt kein Ende. Heute ging es im verwunschenen Wald über unberührte Pfade zur Ruwerquelle und dem romantischen Waldweiher. Kaum auszumachen, ob die Hovis oder ihre Leute mehr Spaß hatten. 

(weitere Bilder hier)

 


23.01.23  Zum Abschluss des Wanderwochenendes Richtung Autobahn auf die Traumschleife „Frau Holle“ zu gehen, ist schon ein Klassiker. Die kleine Abordnung, die sich heute noch auf eine Runde dort traf, hat sich stellvertretend am namensgebenden Felsen bei jener wundersamen Frau bedankt, die der Legende nach die Betten ausschüttelt, es damit im Tal schneien lässt und junge Mädchen auf die Probe stellt. Die Hovawarte & ihre Menschen haben sich bei den reichlichen Schneegeschenken jedenfalls aufs Beste bewährt. Die Hundefreunde Niederelvenich freuen sich über märchenhafte Hun(d)srücktage, die aufgrund des plötzlichen Wintereinbruchs zwar gänzlich anders verlaufen sind als geplant, aber dank der tollen & spontanen Truppe sicher noch lange nachwirken werden.

(weitere Bilder hier)

Von meinem iPhone gesendet

Wir wünschen allen Zwei- und Vierbeinern ein frohes und gutes neues Jahr!